Charlotte interrupted Diva

Jedenfalls für einen Tag.
Ich benötigte dringend FARBE! Der grüne Winter und das seit Wochen anhaltende graue Einerlei draußen langweilten mich schon seit einiger Zeit.

Charlotte

CHARLOTTE hatte ich Mitte Dezember gemeinsam mit DIVA bei der Wollwerkstatt Kiel bestellt. Das Strickkit besteht aus acht Knäulen, und beinhaltet neben der Anleitung für die Mütze noch weitere Pattern für einen Riesenkragen, einen Schal, Stulpen und Handwärmer.
Nach langem Hin- und Her-, Vorwärts- und Rückwärtsüberlegen (in der Zeit stricken andere eine Mütze), habe ich mich final für die Farbkombination No. 8 entschieden. Diese besteht aus Rost, Aprikot und einem gelblichen Mix.

Charlotte Yarn

Mit drei Farbsträngen und Nadelstärke Nr. 6 gestrickt ist CHARLOTTE ein kleines, feines Eintagesprojekt. Genau das, was ich wollte. Keine lange Abstinenz von DIVA, nur einen optischen Aufheller…und eventuell auch warme Ohren.
Denn: Es hat in HH tatsächlich gestern geschneit, jedenfalls ein bißchen, also, nur ein klitzekleines bisschen. Aber es ist kalt geworden, genau die richtigen Temperaturen für CHARLOTTE!
Charlotte  with Logo
Pattern: CHARLOTTE by Hanne Falkenberg; Yarn: 100% 2-ply-Shetland Wool in Rust (12), Apricot (10), Yellow-Mix (6);
Needles: 6mm; Purchased at: www.wollwerkstattkiel.de